Urlaubsangebote bei Airbnb

Logo: airbnb.de

Ihr Urlaub steht vor der Tür und Sie möchten eine besondere Unterkunft dafür buchen? Egal ob im Baumhaus, Tiny House, Container, Zelt etc – Airbnb bietet Angebote weltweit, die Ihnen sicherlich noch lange nach Ihrer Reise ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Nicht nur die Unterkünfte selbst können Sie über den Anbieter Airbnb buchen, auch Ausflüge oder besondere Unternehmungen finden Sie im jeweiligen Land über das amerikanische Unternehmen, das mittlerweile überall auf der Welt bekannt ist. Sie möchten Ihr Domizil selbst vermieten? Über Airbnb ebenfalls kein Problem.

Bildquelle: Airbnb, Japan Listing – Omura Bay, Mujinjima 5

Wie funktioniert Airbnb?

Sie haben einerseits die Möglichkeit, Ihre Reiseunterkunft über die Plattform Airbnb zu buchen. Bewertungen anderer privater User sorgen dafür, dass sich jeder Nutzer einen objektiven Eindruck des Urlaubsdomizils bilden kann. Auch die Bezahlung läuft sicher über Airbnb.

Als Vermieter eines Objekts können Sie sich ebenfalls an Airbnb wenden. Verreisen Sie für längere Zeit und möchten Ihre Wohnung untervermieten und dabei ein bisschen Geld verdienen, sind Sie bei der Plattform richtig. Was Sie Ihren Gästen alles bieten möchten, hängt ganz von Ihnen ab. Manche Gastgeber kümmern sich um das Frühstück, andere wiederum stellen lediglich den Wohnraum gegen Entgelt zur Verfügung.

Rechtliches

Doch Achtung! Die Rechtslage bei den Untervermietungen ist nicht ganz klar, da hierbei natürlich oftmals nicht unwesentliche Nebeneinkünfte für den Vermieter fließen. Es hängt also immer von der Intensität der Untervermietung ab. Vermieten Sie Ihre Wohnung für drei Wochen einmal im Jahr während Ihres Thailand-Urlaubs, kann man mutmaßlich noch nicht von gewerbsmäßigem Handeln sprechen.

Ist Ihre Bleibe jedoch bei jeder Messe in der Stadt vermietet, sieht die Sache völlig anders aus. Zudem will – sofern Sie selbst nur Mieter und nicht Eigentümer eines Objekts sind – beinahe jeder Vermieter vor der Untervermietung um Erlaubnis gefragt werden (je nachdem was in Ihrem Vertrag festgehalten wurde). Sprechen Sie vorher in jedem Fall mit ihm und lassen Sie es auf sich beruhen; eine Untervermietung ohne Zustimmung kann Anlass für eine außerordentliche Kündigung sein.

Erkundigen Sie sich, ob Sie die Untervermietungen in Ihrer Steuererklärung unter „Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung“ angeben müssen (dies hängt von den erzielten Einkünften/Freibeträgen ab). Wenn Sie regelmäßig an verschiedene Menschen untervermieten, müssen Sie in jedem Fall ein Gewerbe anmelden.

In manchen deutschen Städten, in denen besonderer Wohnraummangel vorherrscht (wie zum Beispiel in Hamburg, Berlin und München), bedarf die Vermietung an wechselnde Gäste eine Zweckentfremdungsgenehmigung.

Abschließend sei Ihnen als Vermieter nahe gelegt, dass es im Zweifelsfall immer besser ist, sich vorab alle notwendigen Erkundigungen einzuholen, als im Nachgang mit tausenden Euro an Bußgeldern belegt zu werden.

Besondere Unterkünfte weltweit mieten

Bildquelle: Airbnb, Quirky Listing – Artist Mirrored House, Pittsburgh, PA 9

Auf unserer Webseite stellen wir Ihnen alternative Wohn- und Reisekonzepte vor. Natürlich ist es dafür nicht nötig, sich selbst ein Urlaubsdomizil zu bauen/kaufen. Über die Plattform Airbnb können Sie bequem von Zuhause aus herrliche und ausgefallene Unterkünfte auf der ganzen Welt buchen: Ob am Wasser, im Wald, in den Bäumen selbst, in der Wüste usw. – es gibt beinahe nichts, was es nicht gibt.

Wie geht das?

Die Buchung ist kinderleicht. Sie geben über airbnb.de den Ort und den Unterkunftstyp Ihrer Wahl ein (beispielsweise Spanien, im Grünen, kinderfreundlich etc.). Schon zeigt Ihnen die Webseite alle passenden Unterkünfte an – Sie brauchen nur noch auszuwählen, das gewünschte Reisedatum einzutragen und (sofern die Unterkunft an diesen Daten frei ist) zu buchen. Die Bezahlung läuft bequem über Airbnb; Sie müssen keine separate Auslandsüberweisung tätigen.

Bildquelle: Airbnb, Quirky Listing – The Rancho, Alajuuela, Costa Rica 4

Aktivitäten vor Ort

Auch Unternehmungen am Ort Ihrer Wahl lassen sich über airbnb.de buchen. Sie finden Details zu den einzelnen Aktivitäten (z. B. Wandern, Radfahren, Reiten, Kanutouren usw.) wie die Dauer der Touren, für wen geeignet usw. Selbstverständlich wird auch der Preis mit angegeben, sodass man vor bösen Überraschungen im Nachhinein geschützt bleibt.

Tiny Houses auf Airbnb

Auch im Urlaub muss es nicht immer Luxus sein. Unvergessliche Momente zu erleben setzt nicht zwangsläufig ein riesiges Apartment voraus. Im Zelt liegen und den Regen hören, auf der Terrasse im stockfinsteren Wald den schönsten Sternenhimmel in Augenschein nehmen, in idyllischer Landschaft im Schilfbett schlafen – genau diese Momente sind es, die einen Urlaub so unvergesslich machen. Unterkünfte, in denen das problemlos möglich ist, finden Sie ebenfalls auf Airbnb. Hier wurden einige der schönsten Tiny Houses für Sie zusammengestellt.

Für Naturliebhaber

Für alle Naturfreunde, die auf Luxus gut und gerne verzichten können, wurde auf airbnb.de unter „Die aufregendsten Unterkünfte in der Natur“ ein wahres Mekka geschaffen. Ob im Baumhaus, im Zelt oder in einer mongolischen Jurte – diese Unterkünfte sind etwas ganz Besonderes.

Bildquelle: Airbnb, Quirky Listing – A Fairy-Tale Gingerbread House, Geyersville, CA 7

 

Der Beitrag Urlaubsangebote bei Airbnb erschien zuerst auf Mampo.

from Mampo http://ift.tt/2h0C3uy